Lernen, Lernen, Sommer genießen ;-)

Wochenende! Heute gibt’s einen kurzen Eintrag, mit meinen Highlights des Tages:

FOKUS. Was ist passiert? Der heutige Tag war sehr lernintensiv; da es schwierig ist, sich neben iPhone, Facebook, BLOG(!!!) & Co. zu konzentrieren, bzw. ich leicht dadurch abgelenkt werden kann, habe ich alles kurzerhand in das andere Zimmer verbannt und mich somit gut auf die Lernunterlagen einlassen können. Natürlich brauchte ich  daneben Lernpausen; diese nutzte ich, um hinauszukommen und den Sommer in der Stadt auch ein wenig genießen zu können. Daraus wurde ein Spaziergang zu diesen Spots:

  • Highlight #1: Bauernmarkt am Lendplatz

Ich liebe dieses dichte Treiben am Bauernmarkt! Überall das frische Obst, knackiges Gemüse, bestes Fleisch, super Wabenhonig, dazu die Gespräche mit den Standbetreibern, und ein guter Kaffee in der Sonne… Absolut erholsam! 🙂 Weiter ging es dann zu einem Treffen auf ein

  • Highlight #2: Bekanntes Dachterassencafé 

wo man den Tag mit einem absolut fantastischem Ausblick auf die schöne Grazer Altstadt & den Uhrturm, erfrischenden Getränken, sowie bei chilligen Summertunes hervorragend genießen konnte. Absolut motiviert und gepusht von dem enormen Koffein-kick beschloss ich dann auch sogleich im

Herrlich ist es auf der Terrasse! :-)
Summervibes in Graz! 🙂
  • Highlight #3: Training

Höchstleistungen zu vollbringen. Es lief hervorragend, ich konnte das Gewicht bei Deadlifts wiederum um +2,5 kg steigern (+1,25 kg ließ ich aus, da gerade die passenden Scheiben nicht auffindbar waren :-D).  Auch bei den Pull-Ups (Klimmzügen) wieder eine Steigerung von +1,25kg auf 17,5kg. Der Fitnesslevel steigt zurzeit extrem, nachdem es nun länger ein Plateau gab! Let’s keep going!

Der Athlet Niko Juranek Fitness | Travel | Lifestyle | Blog

Nach dem Heimkommen gab es dann meinen Lieblings-Post-Workout-Shake, bevor ich mich dann wieder ans Lernen setzte. Den Tag beendet man aber natürlich mit einer angenehmen Sache, und so beschloss ich noch kurz die Ereignisse des Tages zusammenzufassen. See you tomorrow! 🙂


Wie war dein Tag? Welche Spots empfiehlst du in Graz im Sommer? Oder bist du lieber unterwegs? 😉

Hey! Danke, dass du meinen Artikel zu Ende gelesen hast.

Hinterlasse mir doch einen Kommentar! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*